Ana Cristina Pires

Ana Cristina Pires ist seit 1998 selbständige Psychologin und Trainerin in der betrieblichen Aus- und Weiterbildung. Sie arbeitet als Personalentwicklerin, Coach von Mitarbeiter*innen und Führungskräften und führt Konfliktmediation und -moderation für Unternehmen durch. Sie bietet psychologische (integrierte lösungsorientierte & systemische) Beratungen und Therapie im Konfliktfall für Einzelklienten und Paare an. Zudem hat sie sich auf Systemische Sexualtherapie für Paare und Supervision für IFS (Integrative Systemische Therapie mit der inneren Familie) spezialisiert.

In Lissabon geboren, lebt sie in Berlin mit Mann, Kind und Kater und liebt das Menschliche im Menschen.

Bücher Bild

Das Buch "SELBST-geführte Psychotherapie" von Uta Sonneborn (mit Beiträgen von Ana Cristina Pires, Ruthild Haage-Rapp und Christa Middendorf) finden Sie hier:

Online-Angebote von Ana Cristina Pires

„Die Scham braucht ein nichtbohrendes Mitgefühl“ - Ana Cristina Pires im Gespräch mit Lienhard Valentin
Mehr

Weitere Autorinnen und Autoren

Daniel Siegel

Kristin Neff

Karen Bluth

Nina Grimm

Martina Allgäuer

Sabine Heggemann

Jon Kabat-Zinn

Frances Gallert

Christiane Wolf

Bonnie Weiss

Zurück zur Autorenübersicht

Please publish modules in offcanvas position.