Mark Williams

Mark Williams ist Mitbegründer der MBCT (Achtsamkeitsbasierten Kognitiven Therapie) und Leiter des Departments für Psychiatrie am Achtsamkeits-Zentrum der Oxford Universität

Als Professor für Klinische Psychologie widmet er sich vor allem der Erforschung von Depression und suizidalem Verhalten und entwickelt Behandlungen, um Rückfälle zu vermeiden.

Eine gute Einführung in seine Arbeit bietet das erfolgreiche Buch Der achtsame Weg durch die Depression.

Bücher Bild

Bücher von Mark Williams finden Sie hier:

Online-Angebote von Mark Williams

Klänge und Gedanken - von Mark Williams, John Teasdale, Zindel Segal und Jon Kabat-Zinn
Mehr

Weitere Autorinnen und Autoren

Daniel Siegel

James Baraz

John Welwood

Sonja Welker

Amy Saltzman

Brigitte Ramsauer

Richard C. Schwartz

Susan Kaiser Greenland

Fabia Vasen

Monika Meier

Zurück zur Autorenübersicht

Please publish modules in offcanvas position.