Gerald Hüther

Dr. rer. nat. Dr. med. habil. Gerald Hüther ist einer der bekanntesten Neurobiologen Deutschlands, Autor zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen und populärwissenschaftlicher Darstellungen sowie Initiator und Vorstand der Akademie für Potentialentfaltung.

Nach Biologiestudium, Forschungsstudium und Promotion an der Universität Leipzig, habilitierte er an der Medizinischen Fakultät der Universität Göttingen. Wissenschaftliche Tätigkeit am Zoologischen Institut der Universität Leipzig und Jena, am Max-Planck-Institut für experimentelle Medizin Göttingen, als Heisenbergstipendium der DFG und an der Psychiatrischen Klinik der Universität Göttingen.

Seine wissenschaftlichen Themenfelder sind der Einfluss früher Erfahrungen auf die Hirnentwicklung, Auswirkungen von Angst und Stress sowie die Bedeutung emotionaler Reaktionen.

Mehr über Gerald Hüther finden Sie auf seiner Website www.gerald-huether.de.

Online-Angebote von Gerald Hüther

Eine neue Pädagogik – Gerald Hüther im Gespräch mit Lienhard Valentin
Mehr

Weitere Autorinnen und Autoren

Patricia Jennings

Cécile Cayla

Fabia Vasen

Jörg Mangold

Angelika Watzenegger-Grabher

Herbert Renz-Polster

Zindel Segal

David Treleaven

Christiane Wolf

Elisha Goldstein

Zurück zur Autorenübersicht

Please publish modules in offcanvas position.