Susan McConnell

Susan McConnell ist Hakomi- sowie IFS-Therapeutin und -Ausbilderin. Sie hat maßgeblich zur Entwicklung der Systemischen Therapie mit der inneren Familie beigetragen, indem sie die Körperarbeit in die IFS-Therapie integrierte. Sie leitet weltweit Workshops, Ausbildungen und Trainings zu IFS und Somatischem IFS.

Mehr über die Autorin erfahren Sie auf ihrer englischsprachigen Website unter www.embodiedself.net

Bücher Bild

Das Buch "Die Somatische Systemische Therapie mit der inneren Familie" von Susan McConnell finden Sie hier:

Online-Angebote von Susan McConnell

Gewahrsein in den Körper bringen (Somatisches IFS) – Susan McConnell im Gespräch mit Usha Swamy
Mehr

Weitere Autorinnen und Autoren

Alfie Kohn

Cécile Cayla

Uta Sonneborn

Caroline (Lina) Bechmann

Frances Gallert

Martin Harant

Richard C. Schwartz

Eva Orinsky

Laura Markham

Yvonne Delfendahl

Zurück zur Autorenübersicht

Please publish modules in offcanvas position.