VIELEN DANK FÜR IHR INTERESSE!

Dieser Inhalt kostet 249,00€

Online-Achtsamkeitstraining von Daniel Rechtschaffen Teil 2: Achtsamkeit mit Kindern und Jugendlichen

Format:
Online-Kurs
Autor:
Daniel Rechtschaffen
Übersetzung:
Eva Kastenmeier
Themen:
Achtsamkeit in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
Preis:
249,00 €

Inhalt

Der zweite Teil des Online-Achtsamkeitstrainings von Daniel Rechtschaffen steht unter dem Motto "Achtsamkeit mit Kindern und Jugendlichen". In diesem Kurs beschäftigen wir uns mit den wesentlichen Kompetenzen von Achtsamkeit und damit, wie wir sie in unseren Unterricht integrieren können.

Zudem lernen wir Effekte kennen, die durch regelmäßig unterrichtete Achtsamkeitsübungen bei Kindern und Jugendlichen beobachtet werden. All diese Effekte unterstützen Ihre Schüler dabei, ein glückliches, gesundes und erfolgreiches Leben zu führen. Achtsamkeit kann auch helfen, schulische Leistungen zu verbessern und das ist erfreulich. Vor allem können aber Kinder und Jugendliche durch Achtsamkeit lernen, sich in ihrer eigenen Haut wohl zu fühlen, sich selbst zu vertrauen und Mitgefühl mit der Welt um sich herum zu haben. Wir Erwachsene können dies den Kindern und Jugendlichen durch unsere eigene Praxis vorleben. 

Das können Sie lernen

Training für das Gehirn – Achtsamkeitsübungen können das Gehirn kreativer und flexibler machen. Kinder und Jugendliche lernen, die verschiedenen Teile des Gehirns zu integrieren und es bilden sich neuronale Verbindungen, die ein gesundes Leben begünstigen.
Verbesserte Aufmerksamkeit – Studien zeigen, dass Achtsamkeitstraining zu verbesserter Aufmerksamkeit bei Schülern führen kann. Auch beim Leseverständnis und der Kapazität des Arbeitsgedächtnisses konnten Verbesserungen gezeigt werden.
Emotionale Selbstregulation – Schüler lernen durch Achtsamkeitsübungen ihre Emotionen zu regulieren und sie können somit größeres emotionales Bewusstsein und Klarheit aufweisen. Sie können sich selbst wieder ins Gleichgewicht bringen. Dies ist auch eine wichtige Grundlage für das Lernen.
Größere Sozialkompetenz – Kinder und Jugendliche, die Achtsamkeit lernen, entwickeln eine größere Sozialkompetenz. Zwischenmenschliche Beziehungen können sich verbessern, Empathiefähigkeit kann gestärkt werden und Schüler, die Achtsamkeit praktizieren, sind laut einer Studie weniger egoistisch.
Verringerung von Stress – Achtsamkeit kann zu einer verbesserten Stressresistenz bei Kindern und Jugendlichen führen. Sie können besser schlafen und körperliche Stresssymptome können verringert werden. Ergebnisse legen nahe, dass Achtsamkeitsprogramme in der Schule beitragen können, Depressionen bei Jugendlichen zu verringern und zu verhindern.
Steigerung des Wohlbefindens – Eine der Folgen von Achtsamkeitspraxis kann eine größere Zufriedenheit im Leben sein, da wir glücklicher sind, wenn wir im Hier und Jetzt sind. Schüler, die Achtsamkeit praktizieren, sind ruhiger, entspannter und zeigen laut einer Studie mehr Selbstakzeptanz.

Dieser Kurs beinhaltet

37 Videos (Dauer zwischen 5 und max. 20 Minuten) aus Original-Seminarmitschnitten von Daniel Rechtschaffen in englischer Sprache. Wir dürfen euch diese Videos exklusiv mit deutschsprachigen Untertiteln anbieten!
13 Videos von vier Gastreferenten: Susan Kaiser Greenland, Dr. Daniel Siegel, Linda Lantieri und Morris H. Ervin, Jr. in englischer Sprache mit deutschsprachigen Untertiteln.
Neun deutschsprachige Achtsamkeitsmeditationen werden dich dabei unterstützen, die "fünf Kompetenzen achtsamen Lernens" selbst zu erfahren und deine Achtsamkeitspraxis zu vertiefen.
Zu jeder Kurseinheit drei deutschsprachige Arbeitsblätter zum Download. Diese Arbeitsblätter helfen dir, die Kursinhalte und deine Erfahrungen zu reflektieren und aufzuschreiben. Zudem beinhalten sie Impule für Gruppen, die dir helfen können das Gelernte aus dem Online-Kurs mit Kollegen, Freunden oder in der Familie zu teilen.

Lektionen im Überblick

Achtsam unterrichten und Achtsamkeit unterrichten

Rechtliche Hinweise
Herzlich Willkommen
Einführung Kurseinheit 1
Aufmerksamkeit fokussieren
Denkmuster in der Bildung verändern
Schüler bei der Selbstregulation unterstützen
Schülern Achtsamkeit vorstellen
Einen sicheren Ort schaffen
Der Aufbau einer Achtsamkeitsstunde
Reflexion Kurseinheit 1
Impulse für Gruppen Kurseinheit 1

Achtsame Lernziele

Einführung Kurseinheit 2
Fokussierte und entspannte Aufmerksamkeit
Einführung: Achtsame Lernziele; Exekutive Funktionen
Emotionale Selbstregulation
Metakognition, Fokussierte Aufmerksamkeit und Empathie
Stressreduktion und Mitgefühl
Offenheit, kognitive Flexibilität, Resilienz
Zufriedenheit und Integration aller Lernziele
Reflexion Kurseinheit 2
Impulse für Gruppen Kurseinheit 2

Körperkompetenz und Achtsamkeitsspiele

Einführung Kurseinheit 3
Im Körper zuhause sein
Achtsamkeit spielen
Sprache der Sinneswahrnehmung
Zeitlupen-Achtsamkeit
Schüttel es ab
Body Scan - mit Susan Kaiser Greenland
Achtsamkeit und Meditation unterstützen uns im Leben – mit Susan Kaiser Greenland
Oh, welche Orte du entdecken wirst! – mit Susan Kaiser Greenland
Reflexion Kurseinheit 3
Impulse für Gruppen Kurseinheit 3

Geistige Kompetenz und Wissenschaft der Achtsamkeit

Einführung Kurseinheit 4
Forschungsreise
Der Atemanker
Popcorn-Gedanken
Integriere dein Gehirn - mit Daniel Siegel
Ein Handmodell des Gehirns – mit Daniel Siegel
Achtsamkeit und Forschung – mit Daniel Siegel
Die Physiologie von Achtsamkeit – mit Daniel Siegel
Reflexion Kurseinheit 4
Impulse für Gruppen Kurseinheit 4

Emotionale Kompetenz und Sozial-emotionales Lernen

Einführung Kurseinheit 5
Mitgefühl und Fürsorge
Mit schwierigen Emotionen umgehen
Wurzeln unserer Emotionen
Liebevolle Sätze
Das Feld des Sozial-Emotionalen Lernens – mit Linda Lantieri
Sozial-emotionales Lernen verkörpern – mit Linda Lantieri
Sozial-Emotionales Lernen vs. Achtsamkeit – mit Linda Lantieri
Reflexion Kurseinheit 5
Impulse für Gruppen Kurseinheit 5

Soziale Kompetenz und Gewaltfreie Kommunikation

Einführung Kurseinheit 6
Soziale Kompetenz
Den Empathie-Muskel aufbauen und „Genau wie ich“
Achtsam kommunizieren
Sich selbst kennen und sich selbst zeigen – mit Morris Ervin
Vier Wege um zu reagieren – mit Morris Ervin
Der Tanz gewaltfreier Kommunikation – mit Morris Ervin
Reflexion Kurseinheit 6
Impulse für Gruppen Kurseinheit 6

Globale Kompetenz und Vielfalt

Einführung Kurseinheit 7
Globale Kompetenz
Kenne deine Welt
Achtsames Essen und der Kreislauf des Lebens
Die Welt der Natur
Schüler werden zu Achtsamkeits-Botschaftern
Unterschiedliche Schülergruppen unterrichten
Bleib dir selbst treu!
Reflexion Kurseinheit 7
Impulse für Gruppen Kurseinheit 7

Achtsamkeit und verschiedene Entwicklungsstufen

Einführung Kurseinheit 8
Resilienz kultivieren
Achtsamkeit und verschiedene Altersgruppen
Achtsamkeit für Kinder im Kindergarten bis zur 2. Klasse
Achtsamkeit für Kinder von der 3. – 8. Klasse
Achtsamkeit für Teenager ab der 9. Klasse
Reflexion Kurseinheit 8
Impulse für Gruppen Kurseinheit 8

Empfehlungen zur Integration von Achtsamkeit

Einführung Kurseinheit 9
Achtsames Gehen
Achtsamkeit im Alltag
Achtsame Momente
Bringe Achtsamkeit in dein Umfeld
Integrationsübungen für Schüler
Achtsame Prüfungsvorbereitung und Stress-Check
Reflexion Kurseinheit 9
Impulse für Gruppen Kurseinheit 9

Daniel Rechtschaffen

Daniel Rechtschaffen, Paar- und Familientherapeut, ist Autor und Gründungsdirektor von Mindful Education, einer Plattform für Achtsamkeit sowie soziales und emotionales Lernen für ErzieherInnen.

Mehr erfahren

Weitere Online-Kurse

Einführung in die Achtsamkeitspraxis - von Britta Hölzel

Mehr

Just One Minute

Mehr

Mindful2Work - Effektives Training zur Stressbewältigung

Mehr

Online-Achtsamkeitstraining von Daniel Rechtschaffen Teil 1: Achtsamkeit für mich

Mehr

Achtsam wie ein Buddha. Mit Meditation und Neurowissenschaft zum wahren Selbst - von Rick Hanson

Mehr

Folge deinem inneren Kompass – Achtsamkeit für Eltern – mit Berenice Boxler

Mehr
Alle Online-Kurse

Please publish modules in offcanvas position.